Erste Hilfe für den Rücken
Körpersprache
Raumsprache
Natürliches Hirndoping

Praktische Inhalte

„NATÜRLICHES GEHIRNDOPING“
Brainfitness durch natürliche Substanzen und Methoden
„Das natürliche Gehirndoping im GECO ist seriös, einfach und unbedenklich!“
THEORETISCHE GRUNDLAGEN
Begriffsklärung: Doping – Gehirndoping – natürliches Gehirndoping
Möglichkeiten & Grenzen in der pädagogischen Praxis
B . PRAKTISCHE GRUNDLAGEN
Praxisrelevante Mittel & Methoden im Rahmen der pädagogischen Begleitung
Bedürfnisgerechtes Anregen der kognitiven Leistungsfähigkeit & Hirnfitness durch…
Atmung
Von der Stressatmung zur Bauchmitte.
Luft und ihre (energetische) Wirkung auf das Hirn.
Warum die Natur unübertrefflich ist.
Sinne
Nützliches für alle Sinne
Düfte & Duftstoffe - praktische Aromatologie
Möglichkeiten & Grenzen im Rahmen der pädagogischen Praxis
Nur für den persönlichen Hausgebrauch!
Düfte, die das Hirn anregen
Düfte, die das Hirn entspannen
Ohr - nicht nur fürs Hören!
Musik wirkt mehrfach auf Geist, Gefühl & Körper
Gleichgewichtsübungen zum kognitiven Anregen
Ohrmassage für müde Geister
Auge – nicht nur fürs Sehen!
Farben – Wirkung auf Geist und Stimmung
Licht soll natürlich sein! Warum?
Merkleistung steigern durch visuelle Tricks & Tipps
Ernährung – Nutrition Science praxisnah
„Kauen tun die Schlauen“ – Warum der Kaugummi sinnvoll wäre…
„Water drink – Better Think!“
Gewürze und Geschmäcker für das Hirn
Ernährungsmythen auf dem kritischen Prüfstand
Zucker ist Nervennahrung.
Schokolade und Banane machen glücklich.
Koffein (Tee, Kaffee, Cola) machen das Hirn fit.
u.a.
Bewegung
Neurowissenschaftliche und sportmedizinische Grundlagenforschung
Anregen des Gehirnstoffwechsels & des Synapsenwachstums
Wie viel Bewegung muss/ soll es sein?
Freiwillig oder doch zwingen?
Was fördert/ fordert die Hirnleistung besonders stark?
Gehirn-Gym – Was wirkt wirklich?
Mentaltraining
Gedankenkraft sinnvoll nützen
Imagination u.a. Mentalmethoden
Klarer Kopf durch die Vorstellung
Chronobiologie & Rhythmen
Schlaf
Ausgleich von An- und Entspannung
Tagesrhythmen




 

Gehirnnahrung